Wir sind für Sie erreichbar

Telefon:+49 (0) 5233 7709
Fax:+49 (0) 5233 3645

e-Mail unter : info(at)schaefer-installationen.de

Achtung: Geben Sie bitte Ihren vollständigen Namen, Anschrift und eine Rückrufnummer an.

Wenn Sie diese Nettigkeit einhalten, antworten wir auch gerne auf Ihre Anfrage. Allgemeine Anfragen ohne diese Angaben werden sonst grundsätzlich nicht bearbeitet.

 

Manchmal ist es nur eine Kleinigkeit oder ein Handgriff und die Heizung funktioniert erst wieder. Oder der Wassersautritt aus einem Rohr oder Ventil ist erst notdürftig abgedichtet......

Solche Kleinigkeiten die Sie selber reparieren können oder auch Besprechungen können oft mittels Video / Live-Bild Übertragung gelöst werden.
Dazu können Sie uns erreichen:

am einfachsten mit:

FaceTime (leider nur mit Apple-Geräten) unter info(at)schaefer-installationen.de

weiterhin zu empfehlen:

Jitsi-Meet ( https://meet.jit.si/ ), dazu senden wir Ihnen einen Link. Üblicherweise keine Programm-Installation erforderlich bei PC´s, Laptops, Tablets, iPad, lediglich Mikrophon und Kamera). Bei Handy´s wird eine App benötigt. (Diese Variante wird u.a. empfohlen von WDR-Servicezeit, BSI, CHIP,....)

 

Skype unter der ID info(at)schaefer-installationen.de, hier ist eine Programminstallation und Benutzerkonto erforderlich, bei Microsoft 365 o.a. ofmals aber bereits enthalten.

 

Sollten Sie unbedingt What´s-App nutzen wollen, dieses geht ebenfalls unter der Nr. +4952337709.

Rufen Sie dazu unbedingt telefonisch an, wenn Sie etwas gesendet haben, denn das What´s-App Postfach wird nicht automatisch nachgesehen- wir antworten auch grundsätzlich nicht über diesen Weg!

Beachten Sie das wir dabei keinen Datenschutz gewähren können - Sie nutzen What´s App auf Ihre eigene Gefahr hin!




Bitte beachten Sie dabei:

- Diese Möglichkeit bieten wir zur Zeit nur unseren Bestandskunden an!


- Rufen Sie unbedingt vorher unter 05233-7709 telefonisch an um das genaue Vorgehen zu besprechen.
- Ihre Kamera wird live zu uns übertragen
- Achten Sie daher auch auf  "Datenschutz der Personen im Hintergrund" sowie der Räumlichkeiten !
- während unsere e-Mailkommunikation nur über unseren eigenen, bzw. deutsche Provider geht, können wir bei den anderen Varianten nicht garantieren (gerade bei WhatsApp), dass die europäichen Datenschutzrichtlinien eingehalten werden. Sie nutzen diese Dienste auf eigene Gefahr (manchmal gehts halt nicht anders)