Kein Papier bekommen ?

veröffentlicht am 28.11.2019

Sie haben beim letzten Besuch unseres Kundendienstmonteurs kein Papier mehr bekommen ?

Ja - das hat einen ökologischen Hintergrund. Der Monteur bekommt seine Auftragszettel jetzt direkt auf sein iPad, worauf er Sie dann auf Ihrem "Zettel" unterschreiben lässt.

Somit können wir im Jahr geschätzt ca. 7.000-10.000 Blatt Papier einsparen. Dabei fallen die ökonomischen Kosten mit ca. 50-60,-€ kaum ins Gewicht. Die ökologische Auswirkung ist darum jedoch um so größer. Denn obwohl wir nur Recyclingpapier vom deutschen Hersteller Steinbeis (arbeitet schon großteils nach cradle to cradle) verwenden, enstehen beim Recycling doch große Mengen an Schadstoffe durch Toner, Tinte und Durchschreibesatz - als das fällt nun weg.

Die Daten werden dabei direkt ohne stromfressende Cloud auf unserem eigenen Server gespeichert, das erhöht den Datenschutz und vermeidet unnötige Energie.

Für Ihr eigenes Exemplar kreuzen Sie einfach unten an, das Sie es per e-Mail (demnächst auch mit Rechnung) zugesendet haben möchten und kontrollieren Ihre e-Mailadresse, bzw. geben diese an.

Und wenn Sie das pdf dann zu Hause auf Ihrem eigenen PC (nicht Cloud!) nur abspeichern und nicht ausdrucken haben wir gemeinsam viel für die Umwelt erreicht.

Vielen Dank Ihr Team von Schäfer-Installationen